Vortrag zum Einkommensteuerrecht bei der Diakonie Württemberg

Steuerliche Grundlagenkenntnisse sind in der heutigen Zeit von Vorteil. Während man für die Erstellung der Einkommensteuererklärung professionelle Hilfe – beispielsweise durch einen Lohnsteuerhilfeverein – in Anspruch nehmen kann, muss man zunächst das Bewusstsein dafür haben, ob eine die Abgabe einer Einkommensteuererklärung sinnvoll oder gar gesetzlich geboten ist. Leider wird diese Thematik im Rahmen der schulischen Bildung auch weiterhin meist vernachlässigt. Dies führt dazu, dass viele junge Erwachsene ohne diese wichtigen Kenntnisse in das Berufsleben starten und damit eventuell steuerliche Nachteile erleiden. Die durchschnittliche Steuererstattung beträgt laut dem Statistischen Bundesamt 974 €. Es ist somit empfehlenswert die Abgabe einer Steuererklärung prüfen zu lassen.  Der Vorstand, Herr Yahya Satilmis, hat im Rahmen eines Vortrages Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei der Diakonie Württemberg steuerliches Grundwissen vermittelt. Mit diesen Vorträgen wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, dass die Teilnehmer ein Bewusstsein für die eigene steuerliche Situation entfalten und damit für die berufliche Zukunft vorbereitet sind.