Grenzgängereigenschaft nach dem Doppelbesteuerungsabkommen Schweiz

 

Wer in der Schweiz arbeitet und in Deutschland lebt oder umgekehrt, ist aus steuerlicher Sicht ein so genannter Grenzgänger. Der Grenzgängerstatus nach Artikel 15a DBA Schweiz greift jedoch nicht, wenn die regelmäßige Rückkehr vom Wohnsitz wegen der großen Entfernung zum Arbeitsplatz unzumutbar ist (FG München, Urteil v. 12.9.2018, Az. 15 K 1010/18).